Lesepartenschaften

Klasse 1

Leseeltern:

Ausgewählte Eltern aus der Klasse lesen einmal wöchentlich einer Gruppe vor.

Lesepatenschaften:

Schüler aus Klasse 3 übernehmen eine Lesepatenschaft mit Klasse 1.

Klasse 2

Leserunde:

Analog zu Leseeltern Kl. 1

Lespatenschaften:

Ab dem zweiten Halbjahr übernehmen diese Aufgabe SchÜler aus Klasse 4.

Buchvorstellung
mit Büchern aus der Klassenbücherei.
Die Buchvorstellung erfolgt nach einem Frageschema.

Klasse 3

Lesepatenschaften
mit der Klasse 1.

Buchvorstellung:

Im Laufe des Schuljahres stellt jeder Schüler ein Buch vor, das er selbst ausgewählt hat.

Klasse 4

Lesepatenschaften
mit der Klasse 2.
Im Laufe des Schuljahres stellt jeder Schüler ein Buch vor, das er selbst ausgewählt hat.

Darüber hinaus erfolgt auch eine Buchvorstellung in Klassenstufe 3 und 4 durch eine Schülergruppe.